Ritu­al­ar­beit

In unse­rer zehn­jäh­ri­gen Arbeit als The­ra­peu­tin und Foto­gra­fin hat sich uns die tiefe mensch­li­che Sehn­sucht und das Bedürf­nis nach sinn­stif­ten­den Ritua­len, Fei­ern und gemein­sa­men Erleb­nis­sen gezeigt. Rituale ver­bin­den uns mit etwas Grö­ße­rem, mit dem Leben und der Erde. Sie set­zen Kräfte frei und schen­ken eine tiefe Erfah­rung, die unser Herz berührt und die Seele nährt und stärkt. Sie unter­stüt­zen, geben Halt und Tiefe und brin­gen die Genera­tio­nen zusam­men. Im Rah­men eines Ritu­als kön­nen gebro­chene Sys­teme zusam­men­ge­führt wer­den und Hei­lung erfah­ren.

Alle Rituale wer­den im gemein­sa­men Gespräch ent­wi­ckelt, damit sie per­sön­lich stim­mig sind. Neben dem Ein­be­zie­hen der Natur sind mög­li­che Gestal­tungs­ele­mente Musik, Tanz und Gesang.

Nadja und Katja beglei­ten euch an eurem Tag. Wir sind ein Team, das seit zwei Jah­ren behut­sam und ein­fühl­sam zusam­men­ar­bei­tet, jede in ihrem Bereich und mit Herz. Unsere Erfah­rung hat gezeigt, wie wich­tig und freud­voll es ist, neben dem gefühl­vol­len Ritual auch eine schöne Erin­ne­rung in Form von Bil­dern zu haben, die euch das Ganze noch ein­mal nach­emp­fin­den las­sen. Die Fotos sol­len nicht gestellt und per­fekt sein, son­dern ihr sollt euch selbst in ver­trau­ten, sinn­vol­len und posi­ti­ven Momen­ten wie­der­fin­den.